Home / Hörtraining

Hörtraining

Johansen Individualisierte Auditive Stimulation (JIAS) ist ein individualisiertes frequenz- und hemisphärenspezifisches auf Musik basierendes Hörtraining nach den Erkenntnissen von Dr. Kjeld V. Johansen aus Dänemark und wird seit über 30 Jahren in derzeit 22 Ländern angeboten. Eine erweiterte Musik-Library für das Johansen-Hörtraining in Deutschland wurde 2015 von Jens Fischer komponiert.

JIAS kann für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in folgenden Bereichen hilfreich sein:

  • Verbesserung und Regulierung der auditiven Verarbeitung- und Wahrnehmung
  • Steigerung der Aufmerksamkeit und Konzentration bei einer erhöhten Ablenkbarkeit durch Nebengeräusche
  • Verbesserung der Lese- und Rechtschreibleistungen, sofern die Schwierigkeiten u.a. durch auditive Einschränkungen begründet sind
  • Positive Unterstützung im Bereich der Sprachentwicklung und des Sprachverständnisses
  • Verbesserung der Aussprache bei leiser, undeutlicher oder monotoner Stimme
  • Hemmung einer Hörüberempfindlichkeit und Reduzierung eines wahrgenommenen Dauertones (Tinnitus)
  • Nutzung positiver Effekte zur Entspannung und Regeneration

Weitere Informationen finden Sie auf www.jias.de